WAS DICH HIER ERWARTET

Ob der Mensch in der Konfrontation mit der künstlichen Intelligenz die Oberhand behalten wird, wissen wir nicht. Sicher ist nur, dass wir schon heute in einer so engen Symbiose mit den Maschinen und Computern leben, dass sich die menschlichen Lebensweisen in den letzten zwei Jahrzehnten radikal geändert haben. Diese Änderungen beschleunigen sich und dringen in immer mehr Lebensbereiche ein. Mit meinen gemalten Bildern, in den digital erzeugten Bilddateien und den Installationen will ich Bericht geben, in welchen Formen sich die Umbrüche des digitalen Zeitalters zeigen. Der Bildbetrachter soll Gelegenheit bekommen, sich den den Schönheiten des Algorithmus zu öffen.

Für mich ist das Erschaffen von Kunstwerken untrennbar mit digitalen Prozessen verbunden. Mein Wunsch ist, dass der Betrachter eine Verbindung digitaler und realer Malerei erlebt und im Unklaren bleibt, was digitale Malerei und was herkömmlicher Farbauftrag ist.

Insel Hombroich - Digital remix von eigenem Bild
Insel Hombroich - Digital remix von eigenem Bild
IDOL - Bild aus der Serie STEPS INTO THE UNKNOWN - digitaler Remix des Reliefbildes SCHNEEWITTCHEN POLAROID
IDOL - Bild aus der Serie STEPS INTO THE UNKNOWN - digitaler Remix des Reliefbildes SCHNEEWITTCHEN POLAROID

 

Mein Leitspruch ist der leicht abgewandelte Satz von Georg Orwell: All arts are equal - Kunst entsteht im Kopf des Betrachters, egal mit welchem künstlerischen Medium sie dorthin transportiert wird. Kunst soll Genuss sein, aber auch helfen nachzudenken. Wo stehen wir heute und wo gehen wir hin? Lass uns gemeinsam nachdenken. You´re welcome!